Startseite
  Archiv
  das bin ich
  Texas....
  San Antonio
  meine Schule
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/sebastian-usa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Thanksgiving

hier mal eben, wie mein Thanksgiving war

also, als ich morgens aufgewacht bin, bin ich fast aus dem Bett gesprungen, denn es roch sehr sehr gut im ganzen Haus und ich dachte da macht doch einer Bacon zum Fruehstueck

 

Um natuerlich nichts zu verpassen bin ich runtergeschossen und habe gesehen, dass das " nur " der Turkey war, der schon im Ofen am brutzeln war

Den ganzen Tag ueber ist die komplette Familie(plus Besuch von ein paar Verwandten) um den Ofen rumgeschlichen und wir haben alle absichtlich nicht so viel Mittags gegessen, um mehr von diesem supergut aussehenden Turkey zu haben :-)

Eigentlich sollten wir schon um 4 Essen, aber bis das Viech dann fertig war und alle am Tisch sassen(Dianna und Garrett waren zuerst nicht da)

war das ganze eroeffnet und das Festmahl konnte beginnen

Es gab Turkey, mashed Potatoes, Eggplant Casserole, Bread, Gruenkohl, und viele Sachem mehr

Als Nachtisch, haben wir dann noch Pumkin Pie und Pecan Pie gegessen

Aber erst um 8, weil wir alle vom Hauptgang noch viel zu voll waren :-) 

Und ich hoffe, dass wir die Reste von Turkey auch bald essen, da freue ich mich schon wieder richtig drauf:-)

 

Viele Gruesse

 

Sebastian 

29.11.06 00:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung